Weiter zum Hauptmenü

Mein Konto

Liefern nach

Ihre Lieferadresse liegt in Österreich und Ihre Bestellung wird in EUR € abgerechnet.
street styleDonnerstag, 31. März 2022

18 Rotation-Classics: Ikonische Sneaker für jeden Tag

Teilen

Text: JOSEPH FURNESS

Übersetzung: SONJA KROLL

Zu einer allumfassenden Sneakers-Kollection gehören neben farbenfrohen, auffälligen und superbequemen (wir sagen nur: Foam Runners!) Sneakers außerdem eine Reihe robuster Schuhe, die zu jeden Style passen. Damit sind Sneakers gemeint, die sich mit allem kombinieren lassen – vom Amiri-T-Shirt mit Jogging-Pants über einen Homme-Plissé-Blazer bis zur Jeans von Diesel. Diese Klassiker kennen keine Trends, sie sind einfach immer angesagt. Der Air Force 1 ist das beste Beispiel: ein zeitloses Modell, der täglich von Millionen Sneaker-Fans getragen wird, darunter Stars wie Dr. Dre, Justin Bieber und Rihanna.

 

Wir werfen heute einen Blick auf 18 ikonische Sneakers von Brands wie Balenciaga, adidas Yeezy und New Balance. Damit kommen Sie auch in den nächsten Jahren noch stilvoll von A nach B.

Air Jordan 1 Retro High OG

 

Der OG Air Jordan war eine bahnbrechende Entwicklung, den Sneakerheads oft als die Silhouette identifizieren, die den nie enden wollenden Hype ausgelöst und damit sogar eine ganze Community gegründet hat. Seit ihrer Erstherausgabe im Jahr 1985 ist diese High-Top-Silhouette ein absoluter Eckpfeiler in Sneaker-Sammlungen weltweit. Sie ist eben voll und ganz zeitlos und markiert einen entscheidenden Moment in der Fashiongeschichte.

 

JJJJound x Reebok Club C 85

 

2019 arbeitete Reebok mit Normcore-Meister Justin R. Saunders – dem in Montreal ansässigen Gründer von JJJJound – zusammen. Saunders gelang es, eine der beliebtesten Sneaker-Silhouetten von Reebok subtil aufzuwerten. Heraus kam dabei der Reebok Club C 85. Heute ist dieser Premium-Crep mit seiner sorgfältigen Fertigung und zeitlosen Eleganz einer der gefragtesten Reeboks überhaupt.

Puma Suede

 

Wer Retro-Designs mag, sollte sich den Puma Suede anschauen. Die schlanken Sneakers aus den späten 60er Jahren haben sich von Generation zu Generation immer wieder bewährt. Auch Sie sollten nicht versäumen, diese klassische Silhouette in Ihre Sammlung einzureihen.

Nike Air Max 1

 

Inspiriert vom Centre Pompidou in Paris entwarf der legendäre Sneakers-Designer Tinker Hatfield Ende der 80er-Jahre einen Schuh mit Air-Sohle für Nike. Unvergessen: das einst revolutionäre Air-Window. Genau, wir meinen den Air Max 1 – den Daddy aller Air Max-Modelle, dessen Beliebtheit bis heute ungebrochen ist.

 

Prada America’s Cup

 

In Pradas goldenen Jahren (auch bekannt als "the 90s"), entwarf Miuccia Prada einen schnörkellosen, futuristischen Schuh für das Luna Rossa-Segelteam. Kein Wunder, dass als Name eine der wichtigsten Regatten der Welt Pate stand: der America’s Cup. Weich, strapazierfähig, atmungsaktiv und immer stylisch – es gibt sozusagen keine Argumente gegen den Kauf eines America’s Cup Sneakers von Prada. 

Nike Air Force 1

 

Klar, jeder Sneaker, der es auf unsere Liste geschafft hat, gilt als "Style-Staple". Der Nike Air Force 1 ist aber tatsächlich ein Must-have für jede Sammlung, die Anspruch auf Vollständigkeit erheben will. Angesichts ihres erschwinglichen Preises und der Beliebtheit der Sneakers in allen Subkulturen gibt es wirklich keinen Grund, diese Kicks nicht in Ihre Sammlung einzureihen.

New Balance 990

 

Bei New Balance Sneakers kann man kaum etwas falsch machen. Die wohl beliebteste Silhouette in der 116-jährigen Geschichte der Brand ist der New Balance 990. In seiner mittlerweile fünften Version ist der Schuh bequemer und bietet mehr Support als je zuvor – dank des TPU-Powerstraps und einer Ortholite-Einlegesohle.

Gucci Ace 

 

Die Gucci Ace Sneakers sind Allrounders. Elegant aber schlicht passt dieser Kick gut zu allem in Ihrer bereits vorhandenen Garderobe. Geben Sie doch mal den Hashtag #GucciAce in Ihre Instagram-Suche ein und sehen Sie selbst, wie die Tastemaker des 21. Jahrhunderts die Silhouette mit allem stylen, was ihr Kleiderschrank hergibt! Von Röcken über Shorts bis hin zu Bundfaltenhosen – nichts ist unmöglich.

adidas Yeezy Boost 350 V2

 

Der Yeezy Boost 350 V2 (das Magnum Opus der adidas Yeezy-Linie) ist ein allseits beliebter Kick, der zum Flight-Fit genauso frisch aussieht wie zum Gym-Look. Das Primeknit-Obermaterial und die Boost-Zwischensohle machen diese ikonischen Sneakers zu einem Klassiker mit unübertroffenem Tragekomfort.

adidas Yeezy 700 V1

 

Apropos adidas Yeezy, die Antwort der fleißigsten Sneaker-Kollaborateure auf den Dad-Shoe-Trend – der Yeezy 700 V1 – ist ein ungebrochener Dauerbrenner. Wir lieben vor allem die OG-Farbvariante "Waverunner". Im Winter passen diese Klassiker zu übergroßen Jogginghosen, während wir sie im Sommer mit Shorts und einem Paar langen Socken stylen. Aber das ist nur ein Style-Vorschlag von vielen.

Saint Laurent Court Classic

 

Minimalismus und Eleganz sind quasi Synonyme. Typisches Beispiel: der Saint Laurent Court Classic. Diese raffinierten Sneakers aus hochqualitativem Leder mit einer rutschfesten Gummisohle verleiht Ihnen Standfestigkeit in jedem Gelände. Außerdem sehen sie verdammt gut aus.

Fila Arcade Low

 

Der Fila Disruptor mag den Ruf der Fila-Sneakers bis zu einem gewissen Grad getrübt haben (sorry, wenn Sie zu den Disruptor-Fans gehören), aber der Fila Arcade Low gehörte schon immer zu unseren beliebtesten klassischen Sneakers. Wieso? Diese Silhouette ist raffiniert geschnitten und völlig unproblematisch zu stylen. Mit diesem Kick könnte man glatt den Bund fürs Leben eingehen.

adidas Superstar

 

Estelle macht’s vor: Wir lieben diese Sneakers mit Zehenkappe schon seit Jahren. Der offiziell als adidas Superstar bekannte Sneaker ist eine unverzichtbare adidas-Silhouette, die nicht nur die Jahreszeiten, sondern auch alle Trends überdauert. Anders gesagt, der Schuh wird von Fans in allen Lebenslagen geschätzt. Eben ein Sneaker mit globaler Reichweite.

New Balance 550

 

Seit Teddy Santis – Gründer von Aimé Leon Dore – im Rahmen seiner Collab mit New Balance den 550 wiederbelebt hat, gilt die 80er-Basketball-Silhouette bei Sneakerheads und Style-Kennern gleichermaßen als Must-have. Wer sich diesen Kick schnappt, wird schnell feststellen, dass die 550s zum Lieblingssneaker werden. Am liebsten gar nicht mehr ausziehen!

adidas Forum Low

 

Der adidas Forum Low ist ein Crep aus den 80ern, der sich durch sein strukturiertes Obermaterial (mit der geprägten Seitenwand mit drei Streifen) und einem auffälligen Klettverschluss auszeichnet. Das machte den Forum Low sowohl ganz neu als auch super funktional. Bei der Farbwahl stehen Sie vor der Qual der Wahl. Weiß ist unser persönlicher Favorit, aber in jedem Colourway findet dieser Klassiker einen Platz in Ihrer Sammlung.

Converse Chuck 70 High Top

 

Warum der Converse Chuck 70 High Top der beliebteste Sneaker unter Sportlern, Kreativen und generell allen coolen Leuten ist, hat viele Gründe. Chucks sind strapazierfähig, bieten Support, sind ziemlich pflegeleicht und vor allem absolut vielseitig. Gibt es überhaupt etwas, wozu Sie ein Paar Chucks nicht tragen können? (Und nein, selbst zum Smoking sind die Converse Hightops salonfähig).

Vans Old Skool

 

Jung oder alt, Skater oder Rockstar, die Vans Old Skool halten jeden auf Trab. Diese robusten Kicks sind seit ihrer Erstveröffentlichung Ende der 70er Jahre absolute Klassiker und werden ihren Zweck sicher auch noch die nächsten Jahrzehnte erfüllen.

 

Nike Cortez

 

Den Nike Cortez könnte man als Hollywood-Ikone bezeichnen. Er hat in mehr Filmen und Shows mitgespielt als jeder Schauspieler. Man denke nur an Stranger Things, Forrest Gump oder The Wolf of Wall Street. Außerdem ist er der Lieblings-Kick einiger der größten Musiker aller Zeiten, von Eazy-E bis Kendrick Lamar. Grund genug, dem Nike Cortez einen Platz in Ihrer Rotation anzubieten.

 

Abonnieren und 10% Rabatt erhalten

Abonnieren Sie unseren Newsletter für exklusive Sale-Previews, Trends und Promotions

Updates erhalten

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie automatisch unsere AGB und Datenschutzerklärung. Klicken Sie einfach unten in Ihrer E-Mail auf 'Abbestellen', um sich abzumelden.

8690452 7565603 5899505 6264707 7955322 seotmstmp deskdev