Weiter zum Hauptmenü

Mein Konto

Liefern nach

Ihre Lieferadresse liegt in Deutschland und Ihre Bestellung wird in EUR € abgerechnet.
trends & subculturesDonnerstag, 21. Februar 2019

Comme des Garçons HOMME Plus x Nike Air Mowabb

Teilen

VON JENNIFER SCHLEIFER

 

Sneaker-Heads aufgepasst! Ein weiteres Mal präsentiert das japanische Urgestein Comme des Garçons in Kooperation mit Nike einen Sneaker-Coup, der sich gewaschen hat. 

 

Sie gehören zu jenen Menschen, die zuerst ihre Schuhe aussuchen und ihr restliches Outfit darauf abstimmen? Jackpot! Denn dieses tolle Design wird Ihr Sammlerherz garantiert höher schlagen lassen: Das schwer gehypte Label Comme des Garçons feiert mit der Version CDG des Kult-Sneaker Nike Air Mowabb ein Trend-Revival, mit dem Ihnen jeder Style-Marathon sicher ist. Jetzt heißt es aber wirklich schnell sein, die heißesten Treter der Saison sind nämlich limitiert!

 

DER TREND-REBELL IM 90s-LOOK

 

Was Designerin Kawakubo von Comme des Garçons anfasst, wird zu Gold – oder zumindest zum ultimativen Sneaker-Hype. Dieser Meinung ist auch Marc Jacobs, der Commes des Garçons Stil deshalb so schätzt, weil "es dabei nicht darum geht, sich für andere Leute anzuziehen". Genau diesem Credo folgt das rebellische Statement-Label auch bei der neuesten Collab mit Sneaker-Routinier Nike und dem Almighty Air Mowabb CDG.

 

ALLE SPECS AUF EINEN BLICK

 

Wie schon das Vorgängermodell ACG besticht der neue Nike Air Mowabb CDG mit ikonischer 90s-Silhouette und lässigem Streetwear-Vibe. Von ACG über CDG hat sich, was die gewellten Massiv-Sohlen und gepolsterten Fersenkappen betrifft, auch nicht viel getan. Immerhin will man die Key-Features des beliebtesten Sneakers der Noughties beibehalten. Neu ist aber das spielerisch platzierte CDG-Logo und die kunstvollen Einsätze aus weichem Wildleder, die dem Schuh noch mehr Retro-Charme verleihen, ohne dabei an Stabilität einzusparen.

 

UNDERSTATEMENT = DAS NEUE COOL

 

Ein absolutes Must also für jeden Liebhaber der Sneaker-Kultur, der sein Faible für High-End-Fashion ohne großen Schnickschnack zum Ausdruck bringen möchte. Um die 90s gebührend zu feiern, müssen es also nicht unbedingt Ugly Sneakers mit kunterbunten Schnürsenkeln und auffälligen Details sein (aber hey, #youdoyou). Für alle anderen gilt: Dad-Sneakers der 90er? Auf jeden Fall – aber bitte mit einer guten Portion Understatement.

Abonnieren und 10% Rabatt erhalten

Melden Sie sich an und erhalten Sie Promos, Neuzugänge und Stock-Updates direkt in Ihre Inbox

Updates erhalten

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie automatisch unsere Datenschutzerklärung. Klicken Sie unten in Ihrer E-Mail auf Abbestellen, um sich abzumelden.

8690418 7565620 5899512 6264708 7955322 seotmstmp deskdev