Weiter zum Hauptmenü

Mein Konto

Liefern nach

Ihre Lieferadresse liegt in Österreich und Ihre Bestellung wird in EUR € abgerechnet.

WAS MACHT EINEN FASHION-ARTIKEL AUF FARFETCH CONSCIOUS?

Wenn Sie Conscious-Produkte auf FARFETCH shoppen, unterstützen Sie Brands, die für Umweltbewusstsein und soziale Verantwortung einstehen.

Artikel erhalten das 'Conscious' Label, wenn sie einem oder mehreren der unten beschriebenen Kriterien entsprechen. FARFETCH arbeitet bei der Definition dieser Kriterien mit führenden Branchenexperten zusammen und hält sich an deren Empfehlungen bezüglich Standards und Zertifizierungen.

LOOK 1

1. Anerkannte und zertifizierte Materialien

Die Materialien eines Produktes werden als Conscious bezeichnet, wenn sie zum Großteil (50% oder mehr) von unabhängigen Stellen zertifiziert oder nach einem der zertifizierten Verfahren hergestellt wurden. In der folgenden Liste sind alle Materialien und Verfahren aufgelistet.

MATERIALIEN MIT GERINGER UMWELTAUSWIRKUNG

Fique

Gras

Hanf

Jute

Leinen / Flachs

Zertifiziertes Holz

CRAiLAR® Flachs

Livaeco by Birla Zellulose

Agraloop

Polymilchsäuren (PLA)

Chinagras

EcoVero Viskose (LENZING)

Jeanologia

Sustainable Fibre Alliance (SFA) Kaschmir

TENCEL™ Lyocell (LENZING)

TENCEL™ Modal (LENZING)

TENCEL™ mit REFIBRA™-Technologie

Texloop

Baumwolle aus Afrika (CmiA)

Better Cotton Initiative (BCI)

Bemberg™ Cupro

Micromodal

ENKA® Viskose

NAIA™ Zellulosefaser

LEDER-ALTERNATIVEN

AppleSkin™

Bananatex®

Desserto® Kaktusleder

MIRUM

Muskin

Piñatex®

Mylo™ Pilzleder

Zi™ Bio-Leder

VEGEA

BIO-MATERIALIEN

Bio-Baumwolle

Bio-Hanf

Bio-Leinen

Bio-Seide

Bio-Wolle

Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert

NATURTEXTIL iVN certified BEST

Organic Content Standard (OCS)

Regenerative Organic Certified™

RECYCELTE MATERIALIEN

ECONYL® 

Morphlon

Recyceltes Messing

Recyceltes Kaschmir

Recycelte Baumwolle (der Anteil an recycelter Baumwolle pro Artikel richtet sich nach den Anforderungen der Industrie und muss mindestens 20% der gesamten Zusammensetzung betragen)

Recyceltes Gold

Recyceltes Nylon

Recyceltes Papier

Recyceltes PET

Recyceltes Plastik

Recyceltes Plexiglas

Recyceltes Polyamid

Recyceltes Polyester

Recyceltes Gummi

Recycelte Seide

Recyceltes Leder

Recyceltes Silber

Recycelte Wolle

Pre-owned Baumwolle

Recycelte Viskose

Renewcell

Recycled Content Zertifizierung

First Mile Made® by Thread International

Global Recycled Standard (GRS) (der Anteil an recycelten Materialien pro Artikel entspricht den Zertifizierungsanforderungen: Er muss mindestens 20% der gesamten Zusammensetzung betragen)

Parley Ocean Plastic®

Recover® Baumwolle

NewLife™ recyceltes Polyester

Cardato-Zertifizierung

NuCycl™

SeaCell™ 

Giotex™ recycelte Baumwolle

Re-Verso™

Q-NOVA®

UPCYCLING-MATERIALIEN

Zu Upcycling-Materialien zählen Deadstock, aufbereitete Textilien, recycelte Stoffreste und weiteres.

TIERSCHUTZZERTIFIZIERTES MATERIAL

100% des Materials tierischen Ursprungs in einem Artikel (entweder das Futter oder das Obermaterial) müssen eine der folgenden Zertifizierungen aufweisen:

Responsible Alpaca Standard (RAS)

Responsible Mohair Standard (RMS)

Sustainable Fibre Alliance (SFA)

The Good Cashmere Standard® (GCS)

Responsible Wool Standard (RWS)

Responsible Down Standard (RDS)

NewMerino® Standard 

ZQ Standard 

Global Traceable Down Standard (Global TDS)

Traceable Down Standard (Downpass)

NATIVA™

ZERTIFIZIERTES LEDER

Leather Working Group (LWG): Bronze, Silber oder Gold

ICEC

WALDSCHONENDE MATERIALIEN

Forest Stewardship Council (FSC) zertifizierte Materialien

Programme for the Endorsement of Forest Certification (PEFC) Waldzertifizierung

FAIRMINED MATERIALIEN

Fairmined Ecological Gold

Der Anteil an "nachhaltigen und zertifizierten Materialien" muss mindestens 50% betragen. Dieser Prozentsatz gilt für alle Produktkategorien und wird anhand des Hauptmaterials des Artikels gemessen. Dabei handelt es sich meistens um das Außenmaterial. Die einzigen Ausnahmen sind: (1) spezifische Schuhkategorien (einschließlich Sandalen, Wedges, Pantoletten, Flip-Flops). Hier müssen sowohl das Außenmaterial als auch andere Teile des Schuhs (Futter oder Sohle) aus zugelassenen Materialien hergestellt sein. (2) Bei Produkten mit Tierschutzzertifizierungen müssen 100% des tierischen Materials eines Artikels (entweder im Futter oder im Außenmaterial) zertifiziert sein. (3) Bei Uhren und Schmuck muss das zertifizierte Material eines Artikels mindestens 50% betragen. Das Hauptmaterial wird entweder nach Gewicht oder Gesamtoberfläche bestimmt. (4) Wenn ein Produkt mit dem Global Recycled Standard (GRS) ausgezeichnet ist, muss der Schwellenwert an den Zertifizierungsstandard angepasst werden, d.h. mindestens 20% betragen. (5) Bei recycelter Baumwolle muss der Anteil an recycelten Materialien mindestens 20% aufweisen. Ein größerer Anteil könnte die Leistungsfähigkeit des Materials aufgrund der Recyclingmethode einschränken. (Die Länge der Baumwollfasern wird im Recyclingprozesses gekürzt. Aus diesem Grund muss recycelte Baumwolle während des anschließenden Spinnverfahrens mit anderen Fasern vermischt werden, um robuste, hochwertige und langanhaltende Garne zu gewährleisten.)

StellaMcCartney_SS22_Vogue_ChristinaFragkou__44

2. Zertifizierte Prozesse

Um als Conscious zu gelten, muss ein Endprodukt oder die gesamte Brand eine unabhängige Zertifizierung in den Bereichen Umwelt, soziales Wohlergehen oder Tierschutz aufweisen.

KOHLENSTOFFNEUTRAL ZERTIFIZIERT

Die gesamte Brand muss nach einer der unten aufgeführten Normen zertifiziert sein. Das Siegel muss auf dem Produktetikett abgebildet sein und für den gesamten Artikel gelten

Certified CarbonNeutral® 

The Carbon Trust

VEGAN ZERTIFIZIERT

PETA-zertifiziert (die gesamte Brand muss zertifiziert sein)

Das Vegan Society Vegan Siegel, auch "Veganblume" genannt (das Endprodukt muss zertifiziert sein)

CRADLE TO CRADLE ZERTIFIZIERUNG

Cradle to Cradle (das Endprodukt muss zertifiziert sein)

UMWELTZERTIFIZIERUNG

Das Endprodukt muss nach einer der folgenden Normen zertifiziert sein:

Nordischer Schwan

Blauer Engel (Das deutsche Umweltzeichen)

Europäisches Umweltzeichen

MADE IN GREEN by OEKO-TEX

FAIRTRADE-MATERIALIEN

Das Endprodukt muss in Gänze nach einer der folgenden Normen zertifiziert sein:

Fair for Life

Das FAIRTRADE Siegel (Fairtrade International)

Fairtrade Textil-Standard

Die World Fair Trade Organization (WFTO)

PRE-OWNED 1

3. Pre-owned

Ein Artikel gilt als Conscious, wenn er pre-owned ist (d. h. gebrauchte oder Vintage-Artikel). Pre-owned Artikel verbrauchen keine neuen Ressourcen und verhindern, dass Kleidung auf der Deponie landet.

Good On You

4. Good On You

Ein Artikel gilt als Conscious, wenn er von einer Brand hergestellt wurde, die von der unabhängigen Agentur Good On You positiv bewertet wurde. Das Rating-System der Agentur bewertet die Arbeitsweise einer Brand hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Menschen, Tiere und Umwelt auf einer fünfstufigen Skala.

Um sich als Conscious zu qualifizieren, müssen große Brands mindestens vier von fünf Punkten und kleine Betriebe drei von fünf Punkten erhalten. Die Ratings basieren auf öffentlich zugänglichen Informationen wie Industriestandards, Zertifizierungen, Bewertungen durch Dritte und eigenen Berichterstattungen.

-10% auf Ihre erste Bestellung

Melden Sie sich an und erhalten Sie Promos, Neuzugänge und Stock-Updates direkt in Ihre Inbox

Updates erhalten

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie automatisch unsere Datenschutzerklärung. Klicken Sie unten in Ihrer E-Mail auf Abbestellen, um sich abzumelden.

8690401 7565617 5899530 6264711 7955322 seotmstmp deskdev