Wird geladen...

Wird geladen...

Wird geladen...

Möchten Sie bei Damen oder Herren shoppen?

Möchten Sie bei Damen oder Herren shoppen?

Willkommen bei Farfetch! Anmelden oder Konto erstellen
 

Exklusiv

 

Thom Brownes neue Kollaboration ist eine Hommage an den Pariser Concept Store

 

Text von Ryan Thompson, Fotos von Paul McLean, Styling von Tony Cook.

 

Ernest Hemingway, Josephine Baker und Henry Miller: Wenn amerikanische Kreativköpfe nach Paris reisen, passiert etwas Magisches. Die neue Stadt vermittelt großartige Perspektiven und sorgt für einen großen Schwung modeschöpferischer Inspiration. Als bestes aktuelles Beispiel müssen wir an dieser Stelle Thom Browne anführen, der in Zusammenarbeit mit der französischen Luxus-Boutique Colette über 200 Must-have-Pieces für Damen und Herren entworfen hat. Egal ob Catwalk-Looks mit Kultfaktor oder beliebte Essentials in neuem Design, eines ist klar: Paris beflügelt die Sinne!

 

KOLLEKTION SHOPPEN

 

 

 

 

“Ich werde nie vergessen, wie ich Thom vor zehn Jahren zum ersten Mal in seinem Studio im New Yorker Meatpacking District getroffen habe”, sagt Sarah Andelman, Kreativdirektorin des Stores und Tochter von Gründerin Colette Rousseaux. “Ich erinnere mich, wie er mich morgens mit einem Glas Champagner begrüßte. Seine kleine Hemdenkollektion war einfach perfekt. Er hatte eine kristallklare Vorstellung von Menswear.”

 

 

 

 

In der Capsule Collection findet sich die Erfolgsformel wieder, die den Namen Browne weltweit zu einer Institution in der Modeszene gemacht hat: Silhouetten in charakteristischem Grau, die vielen Designelemente mit Retro-Appeal, eine präzise, moderne Schnittführung und die verspielten Motive von Dachshund Hector. Bald wird das Pariser Luxuskaufhaus in der berühmten Rue Saint-Honoré für immer seine Türen schließen. Als eines der letzten Highlights blickt Thom Browne mit einer exklusiven Kollektion zurück auf 20 Jahre Colette. “Ich hatte gerade mein Label gelauncht als ich Sarah kennenlernte. Ich war überwältigt, dass sie meine damals noch kleine, unreife Kollektion sofort akzeptiert hat. Seitdem war sie immer eine große Unterstützung und hat mir viele kreative, aber auch kommerzielle Einblicke vermittelt. Colette ist eine Geschäftsfrau mit einer ganz eigenen, unerschütterlichen Vision – das ist heute in der Modeindustrie eher selten. Ich fühle mich geehrt, ein Teil der Geschichte von Colette zu sein – wir alle werden den Store vermissen.”

Der Concept Store im Herzen von Paris wird bald schließen, aber Thom Browne lässt die pionierhafte Aura von Colette weiterleben...

 

 

 

 

 

 

 

KOLLEKTION SHOPPEN