Weiter zum Hauptmenü

Mein Konto

Liefern nach

Ihre Lieferadresse liegt in Österreich und Ihre Bestellung wird in EUR € abgerechnet.
conscious fashionMittwoch, 27. Oktober 2021

Mit gutem Gewissen: Nachhaltiger Schmuck

Teilen

Nachhaltige Produktionsmethoden und umweltfreundliche Materialien sind in der Fashion schon lange kein Nischenthema mehr. Der sogenannte “Conscious”-Trend hat auch die Schmuckproduktion erreicht. Wussten Sie, dass Sie mit der Entscheidung für nachhaltig hergestellten Schmuck dafür sorgen können, dass weniger Tropenwälder abgeholzt werden, die sonst Platz für den Abbau von Edelmetallen machen müssen? Oder dass die Entscheidung für ein lebenslanges Lieblingsstück aus Gold und Silber nicht nur den Überkonsum aufhält, sondern dank der Langlebigkeit solcher Stücke weniger minderwertige Materialien (wie zum Beispiel das Innenleben von versilberten oder vergoldeten Schmuck-Pieces) in unseren Mülldeponien landen? Wiederverwertung liegt bei Edelmetallen klar auf der Hand, und zahlreiche Schmuck-Labels stellen ihre Kollektionen bereits aus nachhaltig beschaffenen Edelmetallen her. Wir stellen Ihnen sechs Schmucklabels vor, die mit fair-abgebauten und recycelten Edelmetallen, sowie synthetisch hergestellten Edelsteinen arbeiten und damit dazu beitragen, die Welt ein wenig nachhaltiger zu machen. 

Bleue Burnham

Das Londoner Schmuck-Label Bleue Burnham hat die Nachhaltigkeit quasi in seiner DNA: Der namensgebende Designer der Brand studierte einst Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Sustainable Fashion. “Edelmetalle sind für die Herstellung von Schmuck von grundlegender Bedeutung. Der Abbau von Neumetallen kann jedoch sehr problematisch für die Umwelt sein. Da Edelmetalle einfach wiederverwendet werden können, ist die Verwendung einer recycelten Option ein Kinderspiel. Abgesehen von wenigen Einzelteilen, die in unserer Hand gefertigt werden, besteht all unser Schmuck aus recycelten Edelmetallen”, so Burnham. Neben dem Fokus auf nachhaltigen Materialien unterstützt Bleue Burnham auch allgemeine Nachhaltigkeitsbemühungen der Branche. So wird für jedes verkaufte Piece ein Betrag in Projekte zur Einsparung von Kohlenstoff und in die Anpflanzung von Bäumen (zum Speichern von Kohlenstoff) investiert. Das Highlight von Bleue Burnham sind die im Labor hergestellten und gezüchtete Saphire - Edelsteine, die man mit gutem Gewissen tragen kann. Wir lieben den Bleue Burnham Bestseller: Einen Saphir-Siegelring
aus 9kt Gelbgold. 

Chopard

Der Name Chopard ist in der Schmuckwelt synonym für Luxusuhren und -schmuck. Das Schweizer Traditionsunternehmen beweist zudem Voraussicht mit einem eigenen Nachhaltigkeitsteam. Das Unternehmen legt Wert auf verantwortungsvolles Geschäftsgebaren und verfolgt ein Programm zur Förderung verantwortungsvoller und kleinbetrieblicher Goldminen. Dadurch wird gesichert,  dass Arbeiter*innen nicht nur den handelsüblichen Preis für das Gold, sondern eine spezielle SBGA Better Gold-Prämie erhalten. Darüber hinaus verspricht Chopard seinen Kund*innen eine 100% ethische und transparente Goldlieferkette: Das verwendete Gold stammt aus Barqueros - einer Gemeinschaft von Goldschürfern in El Chocó, der zweitgrößten Goldproduktionsregion Kolumbiens. Außerdem wird recyceltes Gold eingesetzt, welches von RJC Chain of Custody-Lieferanten stammt. In Österreich verfolgt Chopard ein eigenes Forschungsprogramm zur Entwicklung des neuen Lucent Steel A223, der zu 70% aus recycelten Materialien besteht. Und an der Verringerung des CO2-Fußabdrucks arbeitet Chopard, indem Materialien “nur” in die Schweiz zu den Werkstätten geliefert werden. Die Happy Hearts-Halskette von Chopard ist einer unserer Bestseller - und Teil unseres POSITIVELY CONSCIOUS Edits.

MAD Paris

Wer seinem Echtschmuck den eigenen Stempel aufdrücken möchte, kommt um Personalisierung nicht herum. Eine der Top-Adressen für personalisierten Luxusschmuck ist die Pariser Uhrenschmiede MAD Paris. Die Experten personalisieren pre-owned Luxusuhren und machen diese zu absolut einzigartigen Kreationen. Charakteristisch für MAD Paris ist die kreative Ausschmückung der Uhren mit Edelsteinen. Dabei achtet das Unternehmen darauf, ausschließlich Edelsteine mit ethisch unbedenklicher Herkunft zu verwenden. So wird zum Beispiel der Uhrenklassiker Rolex Daytona von MAD Paris mit einer Lünette aus Saphiren in den Farben des Regenbogens veredelt - ein Schmuckstück für Sammler*innen, das an keinem anderen Handgelenk zu finden sein wird.

Melissa Joy Manning

Mit ihrem 1997 gegründeten gleichnamigen Unternehmen ist Melissa Joy Manning eine Pionierin in puncto umweltschonender Schmuck. Die Pieces werden lokal und von Hand in den USA gefertigt. Ihre Ateliers in Kalifornien und New York sind “green-certified”. Melissa Joy Manning setzt nicht nur auf ressourcenschonende Materialien, die weniger Wasser und Chemikalien verbrauchen, sondern verarbeitet ausschließlich recyceltes Gold und verantwortungsvoll gewonnene Edelsteine und Perlen. Darüber hinaus verspricht sie, alle lokalen Arbeitsbedingungen und Gehaltsstandards einzuhalten und damit eine faire Produktion zu garantieren. Wir lieben die kreuzförmigen Ohrringe aus 14kt Gold mit Diamanten und Perlen nicht nur für ihren zeitlosen Minimalismus, sondern auch für ihre nachhaltige Produktion, die wir im POSITIVELY CONSCIOUS Edit ausgezeichnet haben. Von der unabhängigen Ethikagentur Good On You erhält Melissa Joy Manning 4 von 5 Punkten: Die Brand verwendet einen signifikanten Anteil umweltfreundlicher Materialien, fertigt lokal, um ihre CO2-Bilanz zu reduzieren, und legt Wert auf Produktion ohne tierische Produkte.

Pre-owned Echtschmuck

Auch das ist Nachhaltigkeit: Statt neu zu kaufen, lieber ein Vintage-Piece aussuchen. Denn pre-owned Schmuck beweist, dass er eben unvergänglich ist - und Ausdruck eines bewussteren Ansatzes beim Shopping. Statt mit dem Kauf eines ungebrauchten Schmuckstücks unweigerlich den Abbau von Rohstoffen anzukurbeln, unterstützen umweltbewusste Schmuckliebhaber*innen die Wiederverwertung von Edelmetallen und -steinen. Von Cartier über Bvlgari bis hin zu Tiffany & Co findet sich bei FARFETCH eine breite Auswahl an pre-owned Schmuckstücken, die aufgrund ihrer Herstellung Style, Qualität und Wert garantieren. FARFETCH zeichnet die pre-owned Pieces mit dem POSITIVELY CONSCIOUS-Siegel aus: Pre-owned Artikel verbrauchen keine neuen Ressourcen und sorgen somit für eine geringere Umweltbelastung als neue Pieces. Das ist bewusstes Shopping, denn mit dem Kauf eines klassischen und pre-owned Schmuckstücks erhalten Sie nicht nur ein Stück Fashion-Geschichte, sondern tun etwas Gutes für die Umwelt. Und wer kann schon einem Lieblingsstück wie dem Love Weißgoldring von Cartier widerstehen?

Laura Lombardi

Last but not least ein Hinweis, dass nicht nur Echtschmuck mit Nachhaltigkeit punktet, sondern auch Schmuckstücke ohne Edelmetall und -steine nachhaltig hergestellt werden können. Bestes Beispiel: Die New Yorker Designerin Laura Lombardi mit ihrem gleichnamigen Schmucklabel. Anfangs stellte Lombardi ihre handgefertigten Pieces aus gefundenen Objekten und Materialien her. Diesen umweltbewussten und auf Nachhaltigkeit aufbauenden Ansatz verfolgt ihr Unternehmen auch heute noch: Zum Einsatz kommen dabei recycelte Materialien, die lokal in New York produziert werden und so den CO2-Fußabdruck minimieren. Außerdem legt Laura Lombardi Wert auf die Verwendung von umweltschonenden Materialien, die weniger Wasser benötigen. Die eingeschränkte Nutzung von Chemikalien bei der Produktion vermindert zudem die Abwasserverschmutzung. Wichtig ist Lombardi auch die Unterstützung gemeinnütziger Projekte und Organisationen, die sich für Schwarze Frauen und Mädchen einsetzen, darunter die Loveland Foundation und The Lower Eastside Girls Club - Organisationen, die Schwarzen Frauen und Mädchen Zugang zu Therapieplätzen ermöglichen. Eines unserer Lieblingsstücke: Das Strada Kettenarmband aus 14kt vergoldetem Messing mit plattiertem Finish. 

 

Das könnte Sie auch interessieren...

Schmucktrend Ear Cuffs - Styling und Größen im Guide

Die Uhrenklassiker von Rolex

Uhren individuell anpassen - gar nicht mal so verrückt, wie Sie denken…

 

Abonnieren und 10% Rabatt erhalten

Abonnieren Sie unseren Newsletter für exklusive Sale-Previews, Trends und Promotions

Updates erhalten

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie automatisch unsere AGB und Datenschutzerklärung. Klicken Sie einfach unten in Ihrer E-Mail auf 'Abbestellen', um sich abzumelden.

8690424 7565604 5899502 6264707 7955322 seotmstmp deskdev