Weiter zum Hauptmenü

Mein Konto

Liefern nach

Ihre Lieferadresse liegt in Österreich und Ihre Bestellung wird in EUR € abgerechnet.
conscious fashionDonnerstag, 16. Dezember 2021

CARIUMA: Der Leitfaden für nachhaltige Sneakers

Teilen

Text: JADE BROCK

Übersetzung: SONJA KROLL

Den Namen CARIUMA sollten Sie kennen. Als Pionier in der Welt der nachhaltig hergestellten Sneakers geht CARIUMA mit Footwear voran, die nicht nur umweltfreundlich ist, sondern auch die Produktionskette schont. Was das Label dabei von vielen anderen unterscheidet, ist sein Engagement und seine Innovationsfreudigkeit. Denn was besser für den Menschen ist, ist auch besser für unseren Planeten. Das Ergebnis sind einige der bequemsten Kicks auf dem Markt - allesamt echte Winners.

 

Da heutzutage immer mehr Kunden bewusstere und nachhaltigere Einkaufsgewohnheiten wichtig sind, müssen auch Labels in diesem Sinne nachziehen. Brands, die sich für eine umweltbewusste Denkweise einsetzen, haben sich somit im Zentrum unseres Interesses positioniert. Das Label CARIUMA zeigt dabei, wie einfach es ist, nach umweltfreundlichen Maßstäben zu produzieren - vom Einsatz recycelter Materialien und Verpackungen bis hin zu fairen Löhnen und Arbeitsbedingungen in der gesamten Produktionskette. Lesen Sie weiter, um mehr über die Geschichte der Brand sowie ihre Verpflichtung zu umweltfreundlicher Herstellung zu erfahren und die beliebtesten Sneakersilhouetten wie die IBIs, die CATIBA Pros und die OCA Lows zu entdecken.

So fing CARIUMA an

 

Am Anfang von CARIUMAs Firmengeschichte stehen die Gründer David Python und Fernando Porto. Die beiden Freunde kündigten damals ihre Jobs in der Luxusschuhindustrie, um ihren gemeinsamen Traum zu verwirklichen: ein Schuhlabel, bei dem Nachhaltigkeit an erster Stelle steht. Das Duo startete CARIUMA im Jahr 2018 in der brasilianischen Heimat der Gründer und brachte eine Sneaker Capsule Collection heraus, die von einer Old-School-Ästhetik und der Lässigkeit der Retro-Skate-Kultur geprägt war.

 

Das Label widmete sich der Herstellung zukünftiger Klassiker und gewann schnell Anklang bei umweltbewussten Modefans und Influencern, die auf TikTok und Instagram ihre Liebe zu den nachhaltigen Kicks von CARIUMA teilten. Mit seiner Vorliebe für zeitlose Silhouetten und bequeme Passform hat sich CARIUMA seitdem als Go-to für Sneakers im minimalistischen Look aber mit gutem Gewissen etabliert.

 

Nachhaltiges Ethos

 

Mit seinem umweltbewussten Ethos erfindet CARIUMA die Welt der Sneakers neu. Statt Fast Fashion setzt das Label auf Conscious Design und verantwortungsvolle Produktion. Die Verantwortung für das Wohl unseres Planeten steht bei CARIUMA im Mittelpunkt: Für die Produktion werden ausschließlich sorgfältig ausgewählte Materialien verwendet, die für ihre umweltfreundlichen Eigenschaften bekannt sind. Man denke nur an Bambus mit seinen natürlichen CO2-Absorptionseigenschaften, Naturkautschuk, der auf schonende Weise gewonnen wird und den Kautschukbäumen nicht schadet, sowie den Einsatz von GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle, die mit regenerativen Methoden ohne schädliche Pestizide oder Düngemittel angebaut wird.

 

Stichwort: Langlebigkeit und bewusster Konsum. Jedes Paar CARIUMA-Schuhe ist auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Neben der Entwicklung neuer Materialien widmet sich CARIUMA kontinuierlich der Innovation im Sinne der Umwelt. Die Sneakers des Labels sind nicht nur leicht und robust, sondern haben eine ultimativ bequeme Passform. Die Footwear von CARIUMA wird in Verpackungen aus recycelten Materialien präsentiert, und zu den Partnern des Labels gehören nur solche Unternehmen, die das nachhaltige Ethos von CARIUMA teilen. Neben der umweltverträglichen Produktion verpflichtet sich CARIUMA außerdem auch auf faire Löhne und Arbeitsbedingungen für seine Mitarbeiter und verspricht seinen Kunden 100%ige Rückverfolgbarkeit bei der Schuhproduktion. 

 

Ganz konkret pflanzt CARIUMA zum Nutzen der Natur für jedes verkaufte Paar Sneakers zwei Bäume im brasilianischen Regenwald. Das Label hat darüber hinaus ein eigenes Wiederaufforstungsprogramm ins Leben gerufen, das bei der Wiederherstellung und Erhaltung natürlicher Lebensräume für eine zunehmende Zahl gefährdeter Pflanzen und Tiere beteiligt ist.

 

CATIBA

 

Zu der CATIBA-Reihe gehören der CATIBA Pro und der CATIBA Pro High. Ob Low-Top oder Hi-Top, beide Skate-Sneaker-Modelle sind auf Strapazierfähigkeit, Bewegungsfreiheit und bestmöglichen Grip ausgelegt. Der Style ist in einer Reihe klassischer Farbtöne erhältlich, verziert mit dem CARIUMA-Logo auf dem Obermaterial.

 

Am beeindruckendsten ist aber die Konstruktion der Sneakers. Die Kombination aus Bio-Baumwoll-Canvas und 100% rutschfesten Naturkautschuk-Laufsohlen mit klassischem Fischgrätmuster stellt sicher, dass sich die Sneakers beim Gehen elastisch an den Fuß schmiegt. Die Innensohle ahmt mit ihrem charakteristischen Memory-Foam die Anatomie des Fußes nach und unterstützt dennoch den Spann.

Cariuma 'Catiba Pro' Sneakers

Cariuma

'Catiba Pro' Sneakers

98 €

OCA

 

Der OCA ist einer der gefragtesten Styles von CARIUMA. Inspiriert von der lebendigen Fashion-Szene auf den Straßen und Beaches von Rio de Janeiro, ist diese vielseitige Silhouette eine raffinierte Interpretation eines Basics für jeden Kleiderschrank. Die OCA-Reihe gibt es in den Varianten OCA Lows und OCA Highs, und das in unzähligen Farbvarianten. Das minimalistische Design der OCAs erinnert dabei an die klassischen Skateschuhe der 70er Jahre.

 

Die OCA Low-Tops und Hi-Tops werden aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt, mit robustem, umweltfreundlichem Canvas-Obermaterial, Laufsohlen aus Naturkautschuk und veganen Einlegesohlen auf Korkbasis. Für Futter, Schnürsenkel, Nähte und Etiketten werden Materialien aus recycelten Kunststoffflaschen eingesetzt.

 

IBI

 

Die IBIs gehören zu den neuesten Mitgliedern der CARIUMA-Familie. Egal ob IBI,  IBI High oder IBI Slip-On,  jeder der drei Styles ist von Ferse bis Zehen aus Bambus und recycelten Kunststoffen “gestrickt”. Die High Performance-Sneakers mit geringen Umweltauswirkungen sind nicht nur gut für Ihre Füße, sondern auch Ihren CO2-Fußabdruck.

 

Der federleichte Kick ist zu 100% vegan, von der typischen Kork-Einlegesohle aus Memory-Foam und Bio-Mamonaöl bis hin zu den strapazierfähigen Außensohlen aus umweltfreundlichem Ethylen-Vinylacetat, das aus Zuckerrohr hergestellt wird und somit eine negative CO2-Bilanz aufweist.

 

Abonnieren und 10% Rabatt erhalten

Abonnieren Sie unseren Newsletter für exklusive Sale-Previews, Trends und Promotions

Updates erhalten

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie automatisch unsere AGB und Datenschutzerklärung. Klicken Sie einfach unten in Ihrer E-Mail auf 'Abbestellen', um sich abzumelden.

8690426 7565604 5899502 6264707 7955322 seotmstmp deskdev